GdP-Benefizpartyerlös ermöglicht Zivilcourageunterricht in Grundschulen

Die diesjährige traditionelle Benefizparty der Gewerkschaft der Polizei fand mit der Seesener Band „King Seppy’s Flokatis“ wieder im Langelsheimer Hotel Zum Löwen statt. Zum 26zigsten Mal von Veranstalter Martin Schilff bestens organisiert, konnten weit über 100 Gäste nicht nur gemeinsam feiern, sondern auch einen namhaften Betrag für die Goslarer Zivilcouragekampagne realisieren. Mit dem Erlös werden … GdP-Benefizpartyerlös ermöglicht Zivilcourageunterricht in Grundschulen weiterlesen

WEISSER RING zu Gast beim Seniorentreff in Astfeld

Auf Einladung von der Leiterin Monika Wecks, gab Günter Koschig dem Seniorentreff der Evangelischen Kirche in Astfeld einen Einblick in die Arbeit des WEISSEN RINGES vor Ort. Seit 37 Jahren leitet der Opferhelfer Koschig 10 MitarbeiterInnen, die sich allesamt für Opferhilfe und Prävention stark machen. Ehemals vom XY- Moderator Eduard Zimmermann gegründet, sind mittlerweile über … WEISSER RING zu Gast beim Seniorentreff in Astfeld weiterlesen

Goslarer Zivilcouragekampagne (GZK) sucht mutige AlltagsheldenKoschig: Wer bekommt den Zivilcouragepreis 2022?

Auch im Jahr 2022 gab es im Landkreis Goslar Menschen, die bei Straftaten oder Notsituationen nicht weggeschaut haben, sondern getreu dem Motto der GZK: Hinsehen, Handeln und Helfen, Zivilcourage bewiesen haben. „Dies sollte jedoch mit Augenmaß und nach Möglichkeit ohne Selbstgefährdung geschehen sein“, so Projektleiter Günter Koschig.„Wir wollen keine Rambos auszeichnen, sondern Menschen für die … Goslarer Zivilcouragekampagne (GZK) sucht mutige AlltagsheldenKoschig: Wer bekommt den Zivilcouragepreis 2022? weiterlesen

Alltaghsheld Jannis Kuschel geehrt: GZK: „Helfen stand für Sie im Mittelpunkt!“

Jannis Kuschel zeigt nicht nur bei der Bundeswehr, u.a. auf der Gorch Fock, einen außergewöhnlichen Einsatz, sondern auch in der Freizeit in seiner Heimatstadt Immenrode.Als er dort im letzten Jahr den Brand eines Einfamilienhauses bemerkte, rief er nicht nur sofort die Feuerwehr an. Er begab sich direkt zum Brandort, um die Ersthelfer Rochus Habel und … Alltaghsheld Jannis Kuschel geehrt: GZK: „Helfen stand für Sie im Mittelpunkt!“ weiterlesen

Statement von Lena Düpont

Eine starke und sichere Gesellschaft lebt nicht nur von einer gut funktionierenden Polizei und zahlreichen vernetzten Vereinen, sondern auch durch couragierte Bürgerinnen und Bürger. Hier in Niedersachsen zeigen wir Zivilcourage und unterstützen einander, wenn es darauf ankommt – genau wie in der Europäischen Union! Lena Düpont, Mitglied des EU Parlaments

ProPK,Weißer Ring und GZK werben beim DPT für Zivilcourage- Harald Schmidt mit Zivilcouragecartoon gedankt

Seit über 12 Jahren werben das Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK), der Weiße Ring und die Goslarer Zivilcouragekampagne (GZK) gemeinsam für mehr Zivilcourage in Deutschland. In diesem Jahr auch wieder beim Deutschen Präventionstag, zu dem Geschäftsführer Erich Marks über 1.000 TeilnehmerInnen in Hannover zum Schwerpunktthema „Kinder im Fokus der Prävention“ begrüßen konnte. Wissenschaftler, … ProPK,Weißer Ring und GZK werben beim DPT für Zivilcourage- Harald Schmidt mit Zivilcouragecartoon gedankt weiterlesen

Oberschule Langelsheim zeigt Gesicht und bastelt Zivilcouragecollage

WEISSER RING: Vorbildliche Mutmachaktion für Zivilcourage! Im Rahmen des bundesweiten Tages für Zivilcourage haben sich die Schülerinnen des Jahrgangs 6 mit ihrer Lehrerin Jana-Maria Wendt im Unterricht mit dem Thema Zivilcourage auseinandergesetzt. Helfen und um Hilfe bitten, ist nicht immer leicht. Beides bedeutet Zivilcourage zu zeigen. Für die Schülerinnen ist es selbstverständlich anderen zu helfen, … Oberschule Langelsheim zeigt Gesicht und bastelt Zivilcouragecollage weiterlesen

Tag der Zivilcourage: Hinschauen und Handeln

Koschig vom WEISSEN RING: „Jeder Mensch kann helfen“ GZK macht in Schulen mit Unterrichtsmaterial Mut zur Zivilcourage Werden Menschen in der Öffentlichkeit Opfer von physischer oder psychischer Gewalt, heißt es hinschauen, aktiv werden und handeln. Daran erinnert der WEISSE RING, Deutschlands größte Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer, zum „Tag der Zivilcourage“ am 19. September. Der WEISSE RING … Tag der Zivilcourage: Hinschauen und Handeln weiterlesen

GZK ehrt Ersthelfer*in nach dramatischem Verkehrsunfall

Koschig: „Couragierte Lutteraner waren echte Lebensretter!“ Die Mitiinitiatoren der Goslarer Zivilcouragekampagne (GZK), Jill und Florian Wildmann, konnten schon viele Auszeichnungen der GZK vor mehreren Hundert Gästen in den letzten 12 Jahren in ihren Kinos vergeben.Coronabedingt traf man sich diesmal zur Ehrung von drei aus Lutter stammenden couragierten Autofahrer*innen im Kinorestaurant „Down Under“ im kleinen Kreis. GZK-Projektleiter Günter Koschig berichtete … GZK ehrt Ersthelfer*in nach dramatischem Verkehrsunfall weiterlesen

GZK dankt Denis Hildebrand mit Goslarer Zivilcouragepreis

Koschig: Einbrecher zerstören oft das Vertrauen ins Zuhause Im Rahmen der Goslarer Zivilcouragekampagne (GZK) hatten als deren Vertreter Martin Schilff und Günter Koschig Gelegenheit, gemeinsam mit Goslars Oberbürgermeisterin Urte Schwerdtner, Denis Hildebrand mit dem Goslarer Zivilcouragepreis auszuzeichnen. Dieser Preis geht jährlich an couragierte Bürger*innen, die bei Straftaten oder Notsituationen im Landkreis Goslar nicht weggeschaut, sondern … GZK dankt Denis Hildebrand mit Goslarer Zivilcouragepreis weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.